Babypuschen - Schuhe für die Kleinsten

 

Unser drittes kleines Wunder ist unterwegs und bei mir beginnt so langsam der Nestbautrieb. Diesmal möchte ich einiges selbst nähen. Angefangen habe ich mit kleinen Schühchen.

 

Dabei ist das Schnittmuster für diese süßen Puschen entstanden. Ich habe es in den Größen 50 bis 92 erstellt und mein Probenähteam hat es ausgiebig getestet.

 

Ab sofort gibt es das E-Book in meinem Shop. Und bis zum 20.05.21 sogar mit 30% Einführungsrabatt!!!

 

 

Die Babypuschen eignen sich hervorragend zum Drüberziehen, rutschen durch das Bündchen weniger als Socken und wärmen die kleinen Füßchen.

 

Sie können aus beinahe jedem Stoff genäht werden: von Jersey für die ganz kleinen, über Fleece, Sweat, Sommersweat, Jeans, und Walk bis hin zu Softshell und Leder für die robustere Variante.

 

Auch in der Ausführung gibt es drei Varianten: ihr könnt sie einlaging nähen, doppellagig zum Wenden und mit verstärkter Sohle für noch besseren Halt.

 

Im Probenähen sind wirklich tolle Beispiele entstanden, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Klickt euch mal durch, es lohnt sich!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0